February 2, 2023

Social Issues

Gesundheitliche Perfektion vorantreiben

Hausgemachte knusprige Süßkartoffelpommes … und was ich gelernt habe.

Teller mit Süßkartoffelpommes

Ich unterstütze das Experimentieren in der Küche mit Lebensmitteln und Rezepten voll und ganz. Es ist eine wirklich großartige Möglichkeit, zu lernen, wie Lebensmittel zusammenarbeiten (oder nicht zusammenarbeiten). Meine Experimente funktionieren nicht immer, aber meistens habe ich dabei etwas gelernt.

Vor ein paar Wochen bin ich auf ein Rezept gestoßen, das behauptet, man könne knusprige Süßkartoffel-Pommes zu Hause im Backofen zubereiten. Ich war auf jeden Fall interessiert. Die paar Male, die ich versucht habe, hausgemachte Süßkartoffel-Pommes zuzubereiten, habe ich sie nie knusprig hinbekommen und konnte nicht verstehen, warum … bis jetzt.

Um es kurz zu machen, ich habe die Pommes nach Anweisung zubereitet und tatsächlich genossen wir knusprige, ofengebackene Süßkartoffel-Pommes. Als ich sie das nächste Mal zubereitete, ließ ich jedoch den Zucker weg, weil ich glaubte, dass er nicht benötigt wird (wie im Ernst, was macht ein Teelöffel Zucker wirklich?) und dachte, die Knusprigkeit rühre davon her, wie die Pommes (auf einem Rost) zubereitet werden.

Ich bin zwar sicher, dass das Backen der Pommes auf einem Rost beim Knusperprozess hilft, aber was wirklich den großen Unterschied in der Knusprigkeit ausmacht, ist der Zucker. Nachdem ich etwas darüber gelesen hatte, erfuhr ich, dass in Wasser gelöster Zucker auf der Oberfläche von Lebensmitteln beim Backen knusprig wird, da das Wasser verdunstet. Das ist also eine lange Art zu sagen, lassen Sie den Zucker dieses Rezepts nicht weg, wenn Sie auf knusprige Süßkartoffel-Pommes hoffen.

Zutaten

  • 2 große Süßkartoffeln
  • 2 EL. Olivenöl
  • 1/4 TL. Salz
  • 1 Teelöffel. Zucker
  • 1 Teelöffel. trocknet Thymian
  • 1/4 TL. gemahlener schwarzer Pfeffer

Richtungen

  • Ofen auf 450F vorheizen. Legen Sie ein Backblech mit Alufolie aus (glänzende Seite nach oben) und legen Sie ein Backgitter auf das Backblech

  • Schälen Sie die Süßkartoffel oder lassen Sie die Haut dran und geben Sie ihnen ein gutes Peeling. Süßkartoffeln halbieren.
geschälte Süßkartoffeln

  • Die Süßkartoffeln in Streifen schneiden. Versuchen Sie, sie alle ähnlich dick zu machen, das wird ihnen helfen, gleichmäßig zu garen.
geschälte Süßkartoffeln in Scheiben geschnitten

  • Die Süßkartoffelscheiben in eine große Schüssel geben. Olivenöl, Salz, Zucker, Thymian und gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzufügen. Gut mischen.
in Scheiben geschnittene Süßkartoffeln mit Öl und Gewürzen geworfen

  • Legen Sie die Süßkartoffelscheiben in einer einzigen Schicht auf den Backrost.
in Scheiben geschnittene Süßkartoffel auf Backgitter

  • 30 Minuten backen oder bis sie gut gebräunt und knusprig sind.
Gebackene Süßkartoffel gebraten auf Backrost
  • 3-5 Minuten lang auf niedriger Stufe unter den Grill stellen, aber gut im Auge behalten, da die Süßkartoffel leicht anbrennt.
Gebackene Süßkartoffel gebraten auf Backrost

Genießen!
Shannon RD
Eingetragene Diätassistentin

Originalrezept von: https://bakerbynature.com/extra-crispy-sweet-potato-wedges/