Was ist Seemoos? Wir haben den neuesten Wellness-Wahn von TikTok untersucht

Linda Hernandez

Nicht weniger als sieben Leute haben in den letzten Wochen Seemoos oder Seemoos-Gel zu mir erwähnt, also wusste ich, dass ich mich damit befassen musste. Der Kicker? Jede Human being sagte, sie habe gehört, dass es für verschiedene Gesundheitsprobleme gut sei. Das gibt mir immer zu denken, aber die Zutat hat eindeutig einen Instant: Der #seamoss-Hashtag hat über 272 Millionen Aufrufe auf TikTok.

Wie bei vielen Gesundheits- und Schönheitstrends ist Seemoos nicht neu. Im Jahr 2020 hat sogar Kim Kardashian getwittert, dass sie ein Fan von ist Seemoos-Smoothies– obwohl es schon länger her ist. Tatsächlich verwenden oder konsumieren Sie es möglicherweise bereits in Ihrem täglichen Leben, ohne es zu wissen. Also, was genau ist das und sollten Sie diese Zutat für Ihren nächsten Smoothie oder Ihre nächste Gesichtsmaske suchen? Wir haben sowohl einen Dermatologen als auch einen registrierten Ernährungsberater gebeten, uns mitzuteilen, was die Wissenschaft über Seemoos sagt.

Was ist Seemoos?

Seemoos ist eine essbare Rotalge, die an felsigen Küsten im Nordatlantik vorkommt. Während Seemoos der aktuelle Spitzname ist, ist es auch als Irisches Moos oder sein wissenschaftlicher Identify bekannt. Chondrus crispus. Sie haben vielleicht schon davon gehört, dass es häufiger als Carrageenan bezeichnet wird.

Hautpflege mit Seemoos

Carrageenan ist in erster Linie ein Extrakt aus bestimmten Rotalgen Chondrus crispus, das seit Jahrzehnten als Verdickungsmittel und Emulgator in Lebensmitteln und Schönheitsprodukten verwendet wird. Dies sind nur einige Stellen, an denen Sie Carrageenan auf einem Etikett entdecken können:

  • Joghurt
  • Nussmilch
  • Eis
  • Milchkännchen
  • Verarbeitetes Fleisch
  • Veganer oder pflanzlicher Käse
  • Feuchtigkeitscremes
  • Gesichtsseren
  • Gel-Cremes
  • Reiniger
  • Zahnpasta

Wenn Sie also eines der oben genannten Produkte konsumieren oder verwenden, sind Sie wahrscheinlich bereits mit Seemoos in Kontakt gekommen.

Ist Seemoos sicher?

Aus Seemoos gewonnenes Carrageen kann unbedenklich in Lebensmitteln verwendet werden, nach Angaben der US-amerikanischen Food stuff and Drug Administration (Food and drug administration).

Etwas Forschung hat auf die nachteiligen Auswirkungen von Carrageen auf den Magen-Darm-Trakt bei Tieren als Grund hingewiesen, es aus der menschlichen Ernährung zu streichen, aber andere Forschungen haben ergeben, dass es Vorteile haben kann. EIN Rückblick 2018 der verfügbaren Forschung zu Carrageenan ergab, dass es auf beiden Seiten des Arguments nicht genügend schlüssige Beweise gibt und weitere Forschung erforderlich ist.

Eine Sache, die bei der Zulassung von Carrageenan durch die Food and drug administration als Lebensmittelzusatzstoff zu beachten ist, ist, dass sie im Allgemeinen davon ausgehen, dass Sie es in kleinen Mengen essen (nur eine kleine Menge ist erforderlich, damit Ihr pflanzlicher Joghurt cremig schmeckt!). Das ist nicht der Slide bedeuten, dass sie dir erlauben, täglich mit einem Löffel in ein Glas zu tauchen, wie es einige Benutzer auf TikTok tun.

„Seemoos-Gel ist im Allgemeinen unbedenklich zu konsumieren, da es sich um eine sichere Algenart handelt“, sagt Jennifer Martin-Biggers, PhD, RD, Vizepräsidentin für wissenschaftliche Angelegenheiten und Bildung bei HUM. „Algen sind jedoch bekanntermaßen anfällig für hohe Schwermetallgehalte, wenn sie in Gebieten angebaut werden, in denen die Umweltverschmutzung nicht kontrolliert wird.“

Wie für topische Anwendungen, die Umweltarbeitskreis bewertet Carrageenan als „gut“, und der Inhaltsstoff schneidet bei häufigen Bedenken wie Krebs, Allergien und Immuntoxizität schlecht ab.

Vorteile von Seemoos

Algen haben im Allgemeinen viele gesundheitliche Vorteile, und Algen für die Haut sind auch immer beliebter geworden. Aufgrund seiner geringen Größe ist Algen vollgepackt mit Vitaminen und Nährstoffen wie Jod, Eisen, Kalzium, Kalium und Antioxidantien.

Dies sind einige potenzielle Vorteile, die spezifisch für Seemoos sind:

1. Es ist nährstoffreich

Wie andere Algen packt Irisches Moos Vitamine und Mineralstoffe in ein kleines Paket. EIN 2 Esslöffel Part rohes Seemoos enthält:

  • 18,2 Mikrogramm Folat, 5 Prozent des Tageswertes
  • ,89 Milligramm Eisen, 5 Prozent des Tageswertes
  • ,047 Milligramm Riboflavin, 4 Prozent des Tageswertes
  • 14,4 Milligramm Magnesium, 3 Prozent des Tageswertes
  • 47 Milligramm Jod
  • Spuren von Zink und Kupfer

„Obwohl wir die kennen Nährwertprofil von Algen und es im Allgemeinen gesund ist, stammen die meisten Forschungsergebnisse zu den gesundheitlichen Vorteilen von Algen aus epidemiologischen Studien, die Zusammenhänge zwischen dem, was Menschen normalerweise in ihrer Ernährung essen, und der Entwicklung von Krankheiten im Laufe der Zeit bewerten“, erklärt Martin-Biggers. „Es besteht Bedarf an Interventionsstudien (bei denen den Menschen im Vergleich zu einem Placebo Algen zum Verzehr gegeben wird), um die gesundheitlichen Vorteile zu bestätigen, auf die in experimentellen Studien und den epidemiologischen Daten hingewiesen wird.“

2. Es hilft, Hautpflegeprodukte besser aufzunehmen

„In einer Studie wurde gezeigt, dass Carrageenan die Absorption verbessert, indem es als Träger für Wirkstoffe fungiert“, sagt er Hysem Eldik, MDein Dermatologe bei Marmur Medizin in New York City. „Dies ermöglicht, dass mehr Produkt durch die Haut dringt, wenn es mit Carrageenan kombiniert wird, als wenn der Inhaltsstoff allein verwendet wird“, erklärt er. „Es wurde auch untersucht, ob es als Gerüst für heilende Eigenschaften dient und auf Wunden aufgetragen wird, um die Absorption und das Eindringen in die Wunde zu ermöglichen.“

Vorteile von Seemoos

3. Es spendet Feuchtigkeit

Dr. Eldik sagt, Seemoos kann besonders vorteilhaft für Menschen mit trockener Haut sein, da es eine feuchtigkeitsspendende Wirkung hat und emulgierende und gelatinöse Eigenschaften hat. Als Thema hat Seemoos einige gewinnende Eigenschaften.

4. Es kann die Immunität unterstützen

Was die Behauptungen auf TikTok über Seemoos betrifft, die Ihre Immunität stärken, sagt Martin-Biggers, dass sie wahr sein könnten. „Es gibt einige Vorstudien an Tieren, die vielversprechende Wirkungen zeigen“, sagt Martin-Biggers. Eine Studie fand zum Beispiel heraus Lachse, die Seemoos fressen Vorteile für ihre Immunantwort zeigen. Dennoch sind weitere Beweise beim Menschen erforderlich, um diesen Nutzen zu bestätigen.

Nebenwirkungen von Seemoos

Genau wie die Vorteile hängen auch die möglichen Nebenwirkungen stark davon ab, ob Sie Seemoos konsumieren oder topisch anwenden.

Einige TikTok-Benutzer haben Magenprobleme nach dem Verzehr von Seemoos-Gel gemeldet, was wohl nur daran liegen könnte, dass sie Gelee essen, das nach Seetang schmeckt? Die Jury steht noch aus.

Aber Dr. Elkin merkt an: „Es hat sich gezeigt, dass die Einnahme von Carrageenan mit Entzündungen im Magen-Darm-Trakt korreliert.“ Daher rät er Menschen mit entzündlichen Hauterkrankungen wie Ekzemen, Psoriasis und Rosacea, die Finger davon zu lassen.

Außerdem – obwohl es ziemlich schwer wäre, *so* viel Seemoos zu essen, weil Seetang reich an Jod ist, fand eine Studie heraus, dass das Essen 286 Gramm pro Tag würde Sie über die Obergrenze für Jod bringen. Infolgedessen „kann ein zu hoher Konsum zu einem Jodüberschuss führen, der sich nachteilig auf Ihre Schilddrüse auswirken kann (jodinduzierte Hyperthyreose)“, sagt Martin-Biggers.

Das wegnehmen

„Insgesamt ist es nicht notwendig zu konsumieren [sea moss] für Ihre Gesundheit“, sagt Martin-Biggers. „Ich empfehle, sich stattdessen auf die Verbesserung Ihrer allgemeinen Ernährung zu konzentrieren und, wenn Sie nach zusätzlichen Vorteilen suchen, Nahrungsergänzungsmittel einzubauen, die in der Forschung am Menschen nachweislicher Vorteile für Ihre Haut, Ihr Immunsystem und mehr haben.“

Wenn Sie dennoch Seemoos probieren möchten, „nehmen Sie nicht mehr als in den Anweisungen empfohlen oder mehr als vier Gramm professional Tag“, sagt sie. Martin-Biggers empfiehlt auch, nach seriösen Quellen für Seemoos zu suchen.

Für Hautvorteile können Sie topische Produkte ausprobieren, die Seemoos und seinen Extrakt, Carrageenan, enthalten, wie zum Beispiel:

Next Post

No Bake Schokoladen-Erdnussbutter-Torte |

Zwei meiner Favoriten vereinen sich zu einer himmlischen Kombination und machen diese Schokoladen-Erdnussbutter-Torte ohne Backen, die sich in den Sommermonaten perfekt als Dessert eignet. Außerdem ist es vegan, um die meisten Unverträglichkeiten und Allergien anzusprechen, und ist vollgepackt mit pflanzlichem Protein. Dieses No-Bake-Schokoladen-Erdnussbutter-Kuchen-Rezept wurde erstmals 2015 auf dem Blog veröffentlicht, […]